Dein Warenkorb
Zwischensumme 0,00 €
Lieferkosten GRATIS
Gesamt 0,00 €

frisch und lecker

versandkostenfrei

deutschlandweit

Fertiggerichte für die Mikrowelle: geht das lecker?

Fertiggerichte für die Mikrowelle: geht das lecker?

Fertiggerichte haben einen verpönten Ruf, da sie immer mit Tiefkühlware oder Fast-Food in Verbindung gebracht werden. Das es auch gesunde Fertiggerichte gibt, die aus frischen Zutaten zusammengestellt, nicht tiefgefroren sind und dann auch noch versandkostenfrei bis an die eigenen Haustür geliefert werden, klingt für viele wie eine Wunschvotstellung in der Zukunft. Wir müssen aber nicht mehr darauf warten, denn es gibt bereits leckere und gesunde Fertiggerichte von. Auf was du aber achten solltest erfährst du jetzt.

Inhalt

→  Können Mikrowellen-Fertiggerichte gesund sein?
→  Fertiggerichte für die Mikrowelle online bestellen
→  Tiefkühl-Fertiggerichte vs. Frische Fertiggerichte
→  Darauf solltest du beim Kauf achten


Was du wissen solltest
  • Achte immer auf die Nährstoffwerte sowie die Zutatenliste.
  • Du verstehst die Zutatenliste nicht? Dann handelt es sich häufig um Konservierungsstoffe.
  • Frisch zubereite Fertiggerichte schmecken häufig deutlich besser als TK-Ware.
  • Gesunde Fertiggerichte kannst du einfach online bestellen.

Lesedauer: 3 Minuten

Können Mikrowellen-Fertiggerichte gesund sein?

Man unterscheidet bei Fertiggerichten zwischen TK-Ware und frisch zubereiteten, gesunden Fertiggerichten. Viele der Tiefkühlgerichte werden mit Zusatz- und Konservierungsstoffen versetzt, damit sie länger haltbar bleiben. Bei gesunden Fertiggerichten für die Mikrowelle wird auf diese Zusatz- und Konservierungsstoffe verzichtet und es werden nur natürliche Zutaten verwendet. Dadurch sind die Fertiggerichte nicht nur schmackhafter sondern auch gesünder. Mikrowellen-Fertiggerichte können also gesund sein, man muss sich nur für das richtige Fertiggericht entscheiden.

Entdecke jetzt die frisch zubereiteten und gesunden Fertiggerichte von Smart Meal.

Fertiggerichte für Mikrowelle online bestellen

Für uns müssen Fertiggerichte für die Mikrowelle lecker, gesund und nahrhaft sein, daher achten wir bei der Zubereitung unserer Gerichte immer auf hohe Qualität Standards. Unsere Gerichte werden aus ausgewählten, frischen Zutaten und von ausgebildeten Köchen zubereitet und jede Woche frisch verschickt. Unser Ziel ist es, dass die Gerichte schmecken wie von Mama gekocht, daher verzichten wir komplett auf Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe, dennoch sind unsere Meal Preps bis zu 7 Tage haltbar. Weil uns Nachhaltigkeit sehr wichtig ist, verpacken wir alle Gerichte so nachhaltig, wie uns nur möglich.

Tiefkühl-Fertiggerichte vs. Frische Fertiggerichte

Der Nährstoffgehalt bei gefrorenem Obst und Gemüse ist vergleichbar mit frischem, das gilt jedoch nur dann, wenn die Lebensmittel nicht verarbeitet wurden. Bei Fertiggerichten werden die Lebensmittel nicht im rohen Zustand verpackt, sondern zuvor gekocht. Das hat natürlich auch einen erheblichen Einfluss auf die Nährwerte. Jedes Fertiggericht, egal ob TK oder frisch muss alle Nährwerte ausweisen, was den Konsumenten einen Vergleich vereinfacht. Abgesehen von den Nährwerten gibt es aber noch den Faktor Geschmack und frisch zubereitet schmeckt ziemlich jedes Gericht frischer und leckerer als aufgetaut.

Früher waren Tiefkühl-Fertiggerichte beliebt, wenn man keine Zeit zum Kochen hatte oder es einfach ab und an schnell gehen musste. Heute gibt es eine Vielzahl an gesunden Alternativen zu ungesunden Fertiggerichten wie unsere Smart Meals, die nicht nur frisch und gesund sind, sondern den Körper auch noch mit ausreichend Nährstoffen versorgen. In den meisten fällen wir aufgrund des sehr günstigen Preises auf ungesunge Fertiggerichte zurückgegriffen. Dann spielen die Nährwerte für den Verbraucher keine Rolle und man nimmt es in Kauf bewusst auf eine gesunde Ernährung zu verzichten.

Darauf solltest du bei Fertiggerichten für die Mikrowelle achten

Mit jeder Mahlzeit die du zu dir nimmst, triffst du eine wesentliche Entscheidung für deine Gesundheit, auch wenn du es nicht unbedingt immer bewusst machst. Gehe bewusster damit um und versuche am besten einfach bewusster zu leben. Wenn du deinem Körper und deiner Gesundheit etwas Gutes tun möchtest, solltest du auch bei der Auswahl der Fertiggerichte für die Mikrowelle immer auf die angegebenen Nährstoffwerte sowie die Zutatenliste achten. Findest du in der Zutatenliste mehrere Begrifflichkeiten, mit denen du nichts anfangen kannst, kannst du davon ausgehen, dass es sich um Zusatz- oder Konservierungsstoffe handelt. Besteht die Zutatenliste aber nur aus frischen Zutaten, die du selbst auch zum Kochen verwenden würdest, ist das ein gutes Zeichen.