Würzige Rinderfrikadelle mit Kartoffelsalat

Wir können auch deftig! Warum kompliziert, wenn’s auch einfach geht? Die würzige Rinderfrikadelle liefert dir deine wohlverdiente Portion Eiweiß. Und als Beilage bieten wir dir einen klassischen und vom Geschmack her unschlagbaren Kartoffelsalat mit Gurke, Schnittlauch, Essig und Öl. Schmeckt wie selbstgemacht und ist eindeutig ein All-Time-Favorit!

ZUTATEN

Kartoffeln, Rinderhackfleisch, Eier, Quark, Zwiebeln, Schnittlauch, Haferflocken, Kräuteressig, Rapsöl, Petersilie, Salz, Pfeffer.

NÄHRWERTE

Nährwerte pro 100g:
Brennwert in kJ/kcal 401/96
Fett 4g
gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 7g
davon Zucker 1g
Eiweiß 7g
Salz 1g

Vollkornpasta mit Gemüsecreme und Käse

Pasta ... e basta! Genau das Richtige für alle Nudelfans unter uns. Vollwertige Vollkornnudeln mit getrockneten Tomaten, frischen Zucchini, knackiger Paprika und würzigem Parmesan liefern dir eine abwechslungsreiche Mahlzeit für jeden Geschmack. Hier bekommst du ein Rundumpaket: lange Sättigung und viele Ballaststoffe.

ZUTATEN

Vollkornnudeln, rote Paprika, Zucchini, Hartkäse, getrocknete Tomaten, Zwiebeln, Olivenöl, Salz, Knoblauch, Petersilie, Pfeffer.

NÄHRWERTE

Nährwerte pro 100g:
Brennwert in kJ/kcal 506/121
Fett 4g
gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 15g
davon Zucker 2g
Eiweiß 5g
Salz 1g

Zitronengras-Putengeschnetzeltes mit Quinoa

Probier mal was Geiles! Proteinreiche Putenstreifen mit Quinoa in einer schmackhaften und cremigen Zitronengrasmarinade. Das hast du so noch nie geschmeckt, glaub uns!

ZUTATEN

Pute, Kokosmilch, Quinoa, Sesamöl, Zitronengraspulver, Currypulver, Knoblauch, Salz, Pfeffer.

NÄHRWERTE

Nährwerte pro 100g: Brennwert in kJ/kcal 609/146
Fett 4g
gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 14g
davon Zucker 2g
Eiweiß 12g
Salz 0g

Shrimps-Gemüse-Salat mit Senfdressing

Das Maximum an Eiweiß? Shrimps-Gemüse-Salat mit Senfdressing! Keine Ausreden mehr für schlechte Ernährung. Diese Mahlzeit bietet dir die volle Eiweißladung in Kombination mit frischen Tomaten und Gurken. Voll mit Geschmack kannst du dich hier ohne schlechtes Gewissen so richtig satt essen!

ZUTATEN

Gurke, Shrimps, Tomaten, Cashew, Weinessig, Senf, Olivenöl, Dill, Salz.

NÄHRWERTE

Nährwerte pro 100g:
Brennwert in kJ/kcal 351/84
Fett 4g gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 3g
davon Zucker 2g
Eiweiß 9g
Salz 1g

Lachs mit rotem Reis und Brokkoli

Dieser Mix aus kernigem Reis und zartem Lachs sieht sehr gut aus und schmeckt noch besser! Zudem ist dieses Gericht eine richtige Nährstoffbombe und füllt deine Energiespeicher mit den besten Zutaten auf.

ZUTATEN

Lachs, Reis (rot), Brokkoli, Kidney-Bohnen, Zwiebeln, Olivenöl, Mandeln, Zitrone, Salz, Peffer.

NÄHRWERTE

Nährwerte pro 100g:
Brennwert in kJ/kcal 807/193
Fett 7g
gesättigte Fettsäuren 2g
Kohlenhydrate 20g
davon Zucker 1g
Eiweiß 10g
Salz 1g

Graupenrisotto mit Gemüse und Käse

So ein Risotto hast du noch nicht gegessen. 🤯 Unser Graupenrisotto ist knackig und gleichzeitig cremig. Dazu bekommt es durch den geschmolzenen Bergkäse eine besondere Würze verpasst.

ZUTATEN

Gemüsebrühe, Perlgraupen, Zwiebeln, Bergkäse, Quark, Wurzelpetersilie, Knollensellerie, Karotte, Butter, Petersilie, Pfeffer.

NÄHRWERTE

Nährwerte pro 100g:
Brennwert in kJ/kcal 506/121
Fett 4g
gesättigte Fettsäuren 2g
Kohlenhydrate 13g
davon Zucker 2g
Eiweiß 6g
Salz 0g

Hähnchen-Reis-Pfanne mit Aprikose

Unsere Hähnchen-Reis-Pfanne wird mit Liebe und feinsten Hähnchenteilen zubereitet. Das besondere Etwas erhält sie durch den süßen Touch der Aprikose. So wird dieser Klassiker nie langweilig!

ZUTATEN

Reis, Lauchzwiebel, Hähnchen, Aprikose, Sojasoße, Sonnenblumenöl, Chilipulver, Salz.

NÄHRWERTE

Nährwerte pro 100g: Brennwert in kJ/kcal 459/110 Fett 1g gesättigte Fettsäuren 0g Kohlenhydrate 16g davon Zucker 4g Eiweiß 7g Salz 1g

Scharfer Linsentopf mit Süßkartoffel

Ein Klassiker neu aufgelegt! Linsentopf wie von Oma, aber richtig gesund mit Süßkartoffel und richtig lecker mit Joghurt on top! Ein Muss für alle, die ihre Protein lieber fleischlos bekommen wollen.

ZUTATEN

Gemüsebrühe, Linsen, Süßkartoffel, Joghurt, Chilisoße, Ingwer, Rapsöl, Currypulver, Knoblauch, Gemüsemischung, Steinsalz, Pfeffer.

NÄHRWERTE

Nährwerte pro 100g:
Brennwert in kJ/kcal 571/136
Fett 4g
gesättigte Fettsäuren 2g
Kohlenhydrate 17g
davon Zucker 4g
Eiweiß 6g
Salz 0g

Knackiger Kichererbsensalat

Ein orientalischer Genuss! Unser knackiger Kichererbsensalat liefert wichtige Proteine, gesunde Kohlenhydrate, Vitamine und Ballaststoffe. Und obendrauf eine ganze Menge frischen Geschmack!

ZUTATEN

Gurke, Chili, Karotte, Schalotte, Petersilie, Kokosfett, Kichererbsen, Salz, Currypulver, Honig, Limette, Sesam.

NÄHRWERTE

Nährwerte pro 100g:
Brennwert in kJ/kcal 370/88
Fett 3g
gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 10g
davon Zucker 4g
Eiweiß 4g
Salz 1g

Indisches Gemüse-Curry mit Ananas

Eine Vitamin- und Nährstoffbombe mit orientalisches Note, die dich satt hält und überragend schmeckt!

ZUTATEN

Linsen, Karotten, Melone, Kartoffeln, Ananas, Zwiebeln, grüne Bohnen, Erbsen, Cashewnüsse, Blumenkohl, Sonnenblumenkerne, Ingwer, Currypulver, Limette, Koriander, Rapsöl, Salz

NÄHRWERTE

Nährwerte pro 100g:
Brennwert in kJ/kcal 518/124
Fett 4g
gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 15g
davon Zucker 7g
Eiweiß 6g
Salz 1g

DIE VEGGIE BOX

42,50€

Geiles Essen. Mit Liebe frisch von Profis zubereitet. Mach dir gesunde Ernährung so einfach wie nie!

5 GERICHTE

✓ Vollkornpasta mit Gemüsecreme und Käse
✓ Scharfer Linsentopf mit Süßkartoffel
✓ Knackiger-Kirchererbsensalat
✓ Indisches Gemüse-Curry mit Ananas
✓ Graupenrisotto mit Gemüse und Käse

DIE MIXED BOX

42,50€

Geiles Essen. Mit Liebe frisch von Profis zubereitet. Mach dir gesunde Ernährung so einfach wie nie!

5 GERICHTE

✓ Würzige Rinderfrikadelle mit Kartoffelsalat
✓ Vollkornpasta mit Gemüsecreme und Käse
✓ Scharfer Linsentopf mit Süßkartoffel
✓ Lachs mit rotem Reis und Brokolli, Fisch
✓ Knackiger-Kichererbsensalat

DIE CLASSIC BOX

42,50€

Geiles Essen. Mit Liebe frisch von Profis zubereitet. Mach dir gesunde Ernährung so einfach wie nie!

5 GERICHTE

✓ Zitronengras Putengeschnezeltes mit Quinoa
✓ Würzige Rinderfrikadelle mit Kartoffelsalat
✓ Shrimps Gemüse Salat mit Senfdressing
✓ Lachs mit rotem Reis und Brokolli, Fisch
✓ Hähnchen Reis Pfanne mit Aprikose

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb sieht ziemlich leer aus

Achtsam Essen: Mit Genuss & Köpfchen

Bereits beim Frühstück denken wir an die Aufgaben, die uns auf der Arbeit erwarten und planen unsere Do’s für den Tag. In der Mittagspause ist man dann häufig in Gespräche mit den Kollegen vertieft oder mit Emails beschäftigt und am Abend läuft dann der Fernseher dauerhaft, damit man den anstrengenden Tag verarbeiten kann. Man ist also selten im Hier und Jetzt und Gedanken über das was man isst mache sich bei dem ganzen Stress nur selten

Was du wissen solltest

  • Beim Essen achtsam zu sein kann dein Wohlbefinden verbessern und Stress reduzieren.

  • Höre auf deinen Körper und vergesse die vorgegebene Essenszeiten.

  • Mache aus jeder Mahlzeit ein Erlebnis und genieße sie bewusst.

  • Konzentriere dich auf dein Essen und stelle fest, ob es hart, weich, süß oder scharf ist.

Lesedauer: 4 Minuten

Achtsames Essen kann für mehr Lebensqualität sorgen, das Wohlbefinden verbessern und Stress reduzieren. Wir essen oft nicht mehr so viel, bis wir satt sind, sondern über den Punkt hinaus. Der Schlüssel zum Erfolg ist ein Bewusstsein und ein Umfeld zu schaffen, indem achtsames Essen überhaupt möglich ist. Achtsam zu essen bedeutet unter anderem den Geschmack, Geruch und die Textur tatsächlich wahrzunehmen. Der wohl größte Gewinn für dich wird sein, durch achtsames Essen, dann mit dem Essen aufzuhören, wenn du nicht mehr hungrig bist und nicht erst dann, wenn du schon satt bist.

Wir haben einige Tipps für dich zusammengefasst, wie du achtsam essen kannst und so das Bewusstsein steigern kannst, um dein Leben ausgeglichener, gesünder und entspannter zu gestalten.

#1 Bewusster Einkaufen: lieber klein statt groß

Der Einkauf wird oft nicht geplant und findet eher spontan statt. Zudem findet der Einkauf auch oft statt, wenn man schon hungrig ist. Ein Experiment der University of Minnesota hat gezeigt, dass hungrige Menschen mehr kaufen als Menschen, die nicht hungrig sind.[1] Häufig greift man auch eher zur Familienpackung, auch wenn man Single ist. Bei Erdnüssen sollte man beispielsweise zur Snack-Packung greifen, statt zur Tüte oder Dose. Greift man bewusst zu kleinen Packungen, bleibt weniger übrig, man isst nur die Menge die angegeben ist und muss am Ende auch nichts wegwerfen.

#2 Kleiner Teller, große Wirkung

Das Auge ist bekanntlich mit. Hat man die selbe Menge an Essen auf einem großen und einem kleinen Teller, wirkt die Portion auf dem großen Teller kleiner und kann uns unbefriedigter hinterlassen, sodass wir im Anschluss weiter essen wollen. Eine Studie der University of Cambridge hat gezeigt, dass größere Portionen, Lebensmittelpackungen und Teller Menschen tatsächlich dazu verleiten mehr zu essen.[2] Kleine Teller zu nutzen kann uns dabei helfen, die Portionsgröße auf eine natürliche Art und Weise zu kontrollieren und uns nicht von unseren Augen leiten zu lassen, sondern von unserem Hungergefühl.

#3 Die richtige Ausrichtung

Sind deine Schränke voll mit ungesundem Junk Food? Schaffe das richtige Umfeld und fülle deine Schränke mit gesunden Lebensmitteln wie Obst, Gemüse und Snacks. Das kann dir dabei helfen langfristig achtsamer und bewusster zu essen.

#4 Jedes Essen, ein bewusstes Erlebnis

Mache aus jeder Mahlzeit ein Erlebnis und sorge für eine gemütliche Stimmung. Der Fernseher sollte dabei ausgeschaltet sein, entspannte Musik darf leise im Hintergrund laufen. Du magst Kerzen? Dann dürfen diese natürlich nicht auf dem Tisch fehlen. Die Couch ist tabu. Ein nettes Gespräch mit dem Partner oder Freunden, wie bei einem Restaurantbesuch, kann ebenfalls für eine entspannte Atmosphäre sorgen. Und das wichtigste: Lass dir Zeit.

#5 Dein Leben, dein Zeitplan

Esse nach deinem eigenen Zeitplan und lass dich nicht von Vorgaben beeinflussen. Dein Biorhythmus wird dir schon sagen wann du essen sollst.

Nur weil jemand sagt, dass um es um Punkt 12 Uhr Mittagessen gibt, heißt das noch lange nicht, dass du da tatsächlich auch essen musst.

Vielleicht hat dein Körper eine innere Uhr, die etwas anders tickt und dich dazu veranlasst zu außergewöhnlichen Zeiten zu essen. Achtsam essen bedeutet auch zum richtigen Zeitpunkt zu essen. Es ist also völlig in Ordnung, wenn du auf deinen Körper hörst. Hast du ein Hunger-Signal von deinem Körper erhalten, dann iss, aber bitte mit bedacht.

#6 Jeder Bissen ein Genuss

Wenn wir langsamer essen, hat unser Geist ausreichend Zeit sich auf den vollen Geschmack, die Beschaffenheit und den Geruch der Mahlzeit einzustellen und darauf zu reagieren. Durch langsames, achtsames essen können wir dafür sorgen, dass der Magen sich schneller satt fühlt und nehmen den Geruch wahr, noch bevor wir ihn schmecken. Für viele ein ganz neues Erlebnis. Versuche dich auf das Essen zu konzentrieren, um festzustellen ob es hart, weich, knusprig, süß oder scharf ist.

#7 Ernährungsplan mit Meal Prep

Für eine gesunde Ernährung ist die Portionskontrolle elementar. Wir neigen leider dazu, ob wir selbst kochen oder im Restaurant sitzen, unbewusst große Portionen zu essen. Wenn du dem Entgegenwirken willst und deine Portionen unter Kontrolle haben möchtest, sind unsere Smart Meals ein gute Alternative für dich. Wir machen frisch zubereitet und leckere Fertiggerichte mit ausgewählten Nährwerten, die in nur 4 Minuten servierfertig sind. Meal Prep ermöglicht es dir, deinen Ernährungsplan einzuhalten, dich bewusst gesund zu ernähren und eine Portionskontrolle einzuhalten.


Die Meals können dir dabei helfen, ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, wie deine Portionen in Zukunft aussehen sollen und welche Zutaten genutzt werde können, um dich gesünder zu ernähren.


Hast du einen weiteren Trick, um achtsam zu essen? Lass es uns gerne wissen.

Wir haben eine Auswahl an ausgewogenen Mahlzeiten

  • 100% Geschmacksgarantie